K&M 14535

K&M 14535
9.3

Verarbeitung

10/10

    Handhabung

    9/10

      Justierbarkeit

      10/10

        Gewicht/Größe

        10/10

          Haltbarkeit

          9/10

            Pros

            • Verstimmungsfrei
            • kompakt
            • sehr stabil

            Cons

            König und Meyer Kapodaster 14535 

            Die Firma K&M aus Wertheim stellt seit über 65 Jahren qualitativ hochwertiges Zubehör für Instrumente und Musik-Equipment her.
            Der König und Meyer Kapodaster 14535 besitzt eine gewölbte Auflagefläche und ist somit für Western- und E-Gitarren mit gewölbtem Griffbrett geeignet. Auch auf 12-Saitigen Gitarren lässt er sich prima einsetzen. Er ist auch als K&M 14530 für Gitarren mit geradem Griffbrett erhältlich.

            Sehr kompakt und dennoch stabilK&M Kapodaster 14535

            Das Gehäuse ist aus Zinkdruckguss gefertigt.  Der Capo besteht aus einem einzigen Gussbauteil und einem Gegenstück aus Hartplastik. Das Gehäuse ist sehr stabil und der Capo macht insgesamt einen wertigen Eindruck.  Die Stellen, welche in Kontakt mit dem Instrument kommen sind mit einem Kunststoffschutz überzogen. Das schützt die Gitarre vor ungewollten Kratzern.
            Eine kleine Markierung auf der Oberseite des Capos hilft diesen mittig anzubringen. Dazu muss der Strich einfach zwischen der 3. und der 4. Saite positioniert werden.

            Einfach zu bedienen

            Der Capo wird einfach auf das Griffbrett aufgesetzt und zusammen gedrückt. Das schwarze Gegenstück auf der Rückseite rastet ein, und der Kapodaster hält fest. Er kann also auch mehr und weniger fest angebracht werden. Da unterschiedliche Gitarren auch unterschiedlichen Druck auf die Saiten benötigen, ist dies sehr von Vorteil. Zum Lösen werden die zwei kleinen Hebel auf der Rückseite gedrückt.  Das Ganze funktioniert sehr intuitiv und bedarf eigentlich keiner weiteren Erklärung.
            Der entscheidende Vorteil daran ist die gute Druckverteilung, denn der Druck steht  genau senkrecht auf den Saiten. Dank des einzigartigen Feststellmechanismus, ist dieser Kapodaster absolut verstimmungsfrei. Ein weiterer nicht zu vernachlässigender Vorteil ist, dass der Kapodaster keine abstehenden Hebel besitzt, die beim Spielen stören könnten. Somit kann die Gitarre auch samt Kapodaster im Gitarrenkoffer verstaut werden.
             

            Vorteile

            Der König und Meyer 14535 ist ein sehr kleiner und kompakter Kapodaster. Dank seines innovativen Schließmechanismus ist er außerdem verstimmungsfrei. Er hat eine dezente, mattverchromte Optik und sieht gut an der Gitarre aus.
             

            Fazit

            Der K&M 14535 ist ein gut durchdachtes Produkt mit entscheidenden Vorteilen.
             

            König & Meyer 14535 Kapodaster

            Price: EUR 25,00

            (0 customer reviews)

            6 used & new available from EUR 19,50